Berechnung querbelasteter Schraubenverbindungen

Hofmann, Sebastian GND

Die Querbelastung von Schrauben stellt im klassischen Maschinenbau eine der typischen Belastungsarten für Schraubenverbindungen dar. Für die Berechnung dieser Belastungssituation bzw. Schraubenverbindungen im Allgemeinen existieren verschiedene Richtlinien und Normen. Im folgenden Artikel sollen einige davon bezüglich ihrer Aussagen für den Berechnungsfall der Querbelastung vorgestellt werden.

Bolted joints under transverse loads are a typical load situation for classical mechanical engineering. Several technical guidelines and standards exist for the calculation of this type of joint loads or bolted joints in general. The statements of some of these concerning this issue are to be presented in the following article.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Hofmann, Sebastian: Berechnung querbelasteter Schraubenverbindungen. 2017.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export