Die Berechnung einer Epidemie als computational document

Wendelstorf, Jens GND

Die SARS-CoV-2 Pandemie hat die Epidemiologie in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Dazu ist ein grundlegendes pidemiologisches Verständnis erforderlich. Diesem Verständnis der grundlegenden Zusammenhänge dient dieses Paper. Dazu wird das einfachste epidemiologische Modell herangezogen, welches die wichtigsten Phänomene beinhaltet. Mit diesem computational document wird dem Leser die Möglichkeit gegeben, alle Berechnungen selbst nachzuvollziehen und ein grundlegendes Verständnis für den Verlauf und die Beeinflussung einer Epidemie zu erwerben. Zudem wird ein Einblick in die Denk- und Arbeitsweise der wissenschaftlichen Prozessmodellierung und des computational thinking gegeben.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Wendelstorf, Jens: Die Berechnung einer Epidemie als computational document. Clausthal-Zellerfeld 2020. Technische Universität Clausthal.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export